St. Paulus Sarstedt

Willkommen in der St. Paulus-Gemeinde Sarstedt

Losung Montag, 10. Dezember 2018

Ich will dich loben mein Leben lang und meine Hände in deinem Namen aufheben.

Psalm 63,5

Herzlich willkommen

St. Paulus ist unsere Stadtteil-Gemeinde. Der Sarstedter Stadtteil Giebelstieg entstand in den 60-er Jahren des 20. Jahrhunderts.

Die Kirche St. Paulus wurde in den Jahren 1963-65 gebaut. Sie ist eine protestantisch schlichte, aber mit vielen künstlerischen Kleinoden ausgestattete Hallenkirche. Ihr Inneres ist durch ein großes Kreuz über dem Altar bestimmt, auf dem Jesus als Gekreuzigter und Auferstandener zugleich dargestellt ist.

Die sonn- und feiertäglichen Gottesdienste finden im Wechsel mit der Kapellengemeinde Martin-Luther/ Giften und der Innenstadtkirche St. Nicolai statt (s.u. Termine).

Die moderne Kirche ist gut auf die unterschiedlichen Bedürfnisse ausgerichtet. Die gute Akustik der Kirche lässt Konzerte zum Hörgenuss werden. Ein breiter Mittelgang gibt Konfirmationen und Hochzeiten eine besondere Note. Die Kirche kann auch gut für das jährliche Gemeindefest, die Adventfeier oder Aktionen mit Kindern und Jugendlichen genutzt werden.

Das gemeindliche Angebot mit regelmäßigen Kreisen und punktuellen Aktionen wendet sich vor allem an die, die auf die kurzen Wege, auf die Überschaubarkeit des Stadtteils oder sonst auf Hilfe oder Solidarität angewiesen sind (s. Gemeindegruppen und Kindergruppen).

Einige Angebote wie die Chöre, der Glaubensgesprächskreis oder die Kinderbibelwoche sind auf einen weiteren Einzugsbereich ausgerichtet. In anderen Bereichen wie Konfirmandenunterricht und Jugend oder etwa dem Martinimarkt gibt es im Rahmen des „Gemeindeverbundes Sarstedt“ eine enge Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden.

Fühlen sie sich dazu eingeladen, sich auf dieser Seite umzusehen und einen Eindruck von unserem Gemeindeleben zu gewinnen.

Themen

Termine

Linkliste