Kirchenfenster

Winterkirche

Nachricht 22. Januar 2023

Winterkirche mit neuen Melodien in St. Paulus

In den Monaten Januar und Februar finden die Gottesdienste von St. Paulus aus energetischen Gründen im Gemeindehaus statt (22.01., 05.02., 26.02.). In diesen Gottesdiensten werden auch eine neue Liturgie ausprobiert und neuere geistliche Lieder gesungen. Wie immer gibt es im Anschluss Kirchenkaffee.

Am Sonntag, 22.01., gibt es dazu um 10 Uhr die Gelegenheit, Liturgie und Lieder schon vor dem Gottesdienst kennenzulernen und einzuüben. Der Gottesdienst selbst beginnt wie gewohnt um 10.30 Uhr.

In Martin Luther (15.01., 29.01., 19.02.) bleibt es bei den klassischen Gesängen. Allerdings gibt es in beiden Gemeinden die Freiheit, dass auch neuere oder umgekehrt wieder klassische Elemente eingeflochten werden. Letztlich geht es darum, Wege zu finden zeitgemäß und ernsthaft Gott zu loben, ihn zu hören und gemeinsam zu feiern.