Kirchenfenster

Aktuelles

Reformationstag gemeinsam begehen

In der Region Sarstedt können sich alle auf einen lebendigen Festgottesdienst am 31.10.2019 um 10.00h in der St. Peter und Paul Kirche in Rössing freuen. Die Predigt hält Pastor Borcholt aus St. Paulus, Sarstedt und Giften. Musikalisch mitgestaltet wird die Feier durch den stimmstarken "Jungen Chor Sarstedt" ehemaliger Sarstedter GymnasiastInnen unter der Leitung von Björn Ackermann.

Das Boot ist voll

Ein Morgen vor Lampedusa

Flucht (über das Mittelmeer) und Mitmenschlichkeit: auch 2019 weiter ein brisantes und dringliches Thema. Der eindrucksvolle Theatermonolog "Das Boot ist voll!" von Antonio Umberto Ricco wirbt für Mitmenschlichkeit und lädt zum Nachdenken und eigener Urteilsbildung ein.Das Theaterstück ist angelehnt an die szenische Lesung "Ein Morgen vor Lampedusa", die vor 4 Jahren in der Heilig- Geist- Kirche aufgeführt wurde. Es dauert ca. 1 1/4 Stunde Der Eintritt zu der Aufführung am Donnerstag, 31.10. um 17.00h in der St. Paulus- Kirche ist frei. Im Anschluss ist auch ein Gespräch mit dem Schauspieler Willi Schüter und evtl. auch dem Autor vorgesehen. Veranstalter sind die Kirchengemeinde St. Paulus und der Landtagsabgeordnete Markus Brinkmann. P.Borcholt

Gevatter Tod

Ein Rockfiguren-Theaterstück mit Christel Johanna Witte lässt das Märchen der Brüder Grimm „Der Gevatter Tod“ auf eine faszinierende Weise lebendig werden. Es geht um Liebe und Tod und um Heilung und ums Loslassen.

Die Geschichte ist die eines armen Mannes, der auf der Suche nach dem Paten für sein 13. Kind, nachdem er den lieben Gott, wie auch den Teufel abgelehnt hatte, sich für den Tod entscheidet, weil der doch tatsächlich alle gleich behandle. Der Gevatter verhilft seinem Patenkind zur Karriere eines berühmten Arztes. Jener hält sich jedoch nicht an das Verbot, das der Tod ihm auferlegt hatte. Das Stück wird mehrmals unterbrochen durch Szenen mit alten Kinderliedern und Versen, die einen eigenartigen Gegensatz zum Handlungshergang bilden. Die ‚Rockfiguren‘ aus Ton und Tüchern werden durch Reifen von der Künstlerin geführt und verleihen so dem Märchen einen sehr tiefen Eindruck.

Dazu lädt der Ökumenische Hospizdienst Sarstedt am 6. November 2019 um 19.30 Uhr herzlich in die St. Paulus-Kirche ein. Der Eintritt ist frei.

Herzliche Einladung!

Musik in St. Paulus

Vocabella
Foto:Hinske-Schwedthelm

Plattenladen - eine geheime Welt voller Musik, die in der heutigen Zeit zwischen CDs und Online-Musik unterzugehen scheint. Ein Besuch gleicht einer Reise durch die Zeit, durch verschiedene Genres. Wann sind Sie das letzte Mal entspannt durch einen gemütlichen Plattenladen gestöbert? Die nächste Gelegenheit bietet sich am

19. Oktober 2019 um 17.00 Uhr in St. Paulus-Kirche Sarstedt / Giebelstieg

An diesem Tag verwandelt sich die Kirche in einen solchen Plattenladen. Sieben junge Mädchen (VOCABELLA) laden zu einem Konzert ein und bringen in unterschiedlichen Besetzungen Stücke von ABBA, Sarah Connor, den Beatles, Louis Armstrong und anderen zu Gehör, ebenso bekannte Musical- und Filmmelodien, z.B. aus Phantom der Oper oder The Greatest Showman. Begleitet werden sie am Klavier von Anja Hinske-Schwedthelm. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, am Ende gibt es noch einen kleinen Sektempfang und die Gelegenheit, sich mit den jungen Sängerinnen auszutauschen.

Erntedankgottesdienst mit anschließendem Gemeindefest

Gemeindemitglied von St. Paulus im Vorstand des Kirchenkreistages